Wo Worte aufhören, fängt Musik an

Michael Schlierf, Pianist aus dem Raum Stuttgart, inspiriert und begeistert sowohl durch sein kreatives und brillantes Klavierspiel als auch durch sein offenherziges und emotionales Auftreten. Durch die Lebendigkeit und Spontanität in Spiel und Wort spricht er das Publikum sowohl mit Eigenkompositionen als auch durch bekannte Melodien an. Sein freies Improvisieren und die Vielseitigkeit machen deutlich: Seine Prägung und Inspiration durch die Klassik und den Jazz – ob durch Oscar Peterson oder Keith Jarrett – hat er nie verloren.
Seine nie enden wollende Spielfreude sowie die Liebe zum Instrument und zur Musik stehen bei seinen Liveauftritten nicht nur greifbar im Raum, sondern machen Lust auf mehr. Wie gut, dass es CDs und Noten gibt, um sich seine Klänge nach Hause zu holen. Michael Schlierf richtet bei Auftritten die Auswahl der Stücke und Texte – unterhaltsame wie auch nachdenkliche – nach dem Veranstaltungsthema und -ort aus, ganz gleich, in welchem Umfang sein Beitrag zum Event gefragt ist.

Land in Sicht

Ein programmatischer Klavierabend: In bildhaften Kompositionen verwandeln sich Stimmungen und Landschaften sowie die Kraft des Wassers in den unterschiedlichsten Facetten in ausdrucksstarke Musik.

Was ist „Land in Sicht“?

Michael Schlierf erklärt sein Solo-Klavierprogramm. Lust auf ein  Privatkonzert oder Wohnzimmerkonzert? Denn: Manches muss live bleiben.

Schwerelos

Hier kommen ein bisschen Abwechslung und tiefe Entspannung für alle, die in diesem Sommer nicht ans Meer fahren konnten: viereinhalb Minuten „Schwerelos“.

Eventpianist

Sie suchen einen Pianisten? Stellen Sie Ihre Veranstaltung auf sichere Beine. Jahrelange Erfahrung, die Mitarbeit in verschiedensten Firmen und die Zusammenarbeit mit vielen Kunstschaffenden hat ergeben: Der größte Pluspunkt eines gelungenen Events ist dessen individuelle Planung. Durch die gezielte Auswahl an Stücken und die dazugehörige Moderation kann schon in den ersten Minuten eine besondere Atmosphäre entstehen.

Blog

Michael Schlierf beim Hospiz Leonberg

Musik im Hospiz

Gemeinsam mit Musik und Zuversicht in Corona-Zeiten. Hier ein kleiner Einblick vom Pianokonzert am 26.09.20 unter freiem Himmel für das Hospiz Leonberg und die Nachbarn.

Night of Light

Ich unterstütze #nightoflight2020, da ich als Musiker die Branche der Veranstaltungstechnik brauche, um adäquat arbeiten zu können. Wir Künstler stehen mit der Branche.

Michael Schlierf spielt am Flügel in der Liederhalle

ICEJ Holocaust Gedenktag

„Gegen das Vergessen – Für jüdisches Leben in Deutschland“: Für mich ein wichtiges Anliegen – der internationale Holocaust Gedenktag. Initiert von der ICEJ (Internationale Christliche Botschaft Jerusalem) berichtete im Mozartsaal der Liederhalle die 89-jährige Holocaust-Überlebende Eva Erben von ihrer Deportation in das Vernichtungslager Auschwitz 1941.