Blog

 

Michael Schlierf beim Live-Streaming

Live aus dem Home-Office

Ein Flügel und drei Kameraperspektiven machen Musikbeiträge und Konzerte auch in Pandemiezeiten möglich: Via Zoom, Webex etc. kann ich mich live bei digitalen Konferenzen und Veranstaltungen zuschalten.

Michael Schlierf in der Aula der JCBS Lomersheim

Hoffnungskonzert

Mit diesem Hoffnungskonzert in der JCBS-Schule möchte ich auf die vor uns liegende Weihnachtszeit einstimmen – gerade in diesen herausfordernden Zeiten Hoffnung neu vor Augen führen. Als Gesprächspartner von der JCBS mit dabei: Reinhard Wurster (Schulleiter), Valentin Damm (Schulseelsorger) sowie eine Schülerin.

Michael Schlierf spielt im Wald Klavier

Stille Hoffnung

Im Advent angekommen, stehen wir vor neuen Herausforderungen und keiner weiß, wie es im neuen Jahr weiter gehen wird. Ich möchte mit diesem Video genau das ausdrücken, was mich bewegt: Die stille Hoffnung, dass es weitergeht. Der tschechische Schriftsteller, Menschenrechtler und Politiker Václav Havel hat es mit dem folgenden Zitat für mich auf den Punkt gebracht: „Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat – egal, wie es ausgeht.“

Michael Schlierf mit Klaus Graf bei Live at Mocher's

Live at Mocher's

Live geht ja zurzeit so vieles nicht, daher freuen wir uns auf „Begegnung“ im Livestream: Live at Mocher's zeigt in seinem virtuellen Jazzclub professionelle Jazzmusiker*innen, und am 22.11. dürfen Klaus Graf und ich mit dabei sein. Schaut uns gern bei bekannten Standards und neuen Eigenkompositionen über die Schulter und auf die Finger!

Michael Schlierf beim Hospiz Leonberg

Musik im Hospiz

Gemeinsam mit Musik und Zuversicht in Corona-Zeiten. Hier ein kleiner Einblick vom Pianokonzert am 26.09.20 unter freiem Himmel für das Hospiz Leonberg und die Nachbarn.

Rot einfärbtes Bild von Michael Schlierf spielend am Flügel

Night of Light

Ich unterstütze #nightoflight2020, da ich als Musiker die Branche der Veranstaltungstechnik brauche, um adäquat arbeiten zu können. Wir Künstler stehen mit der Branche.

Michael Schlierf spielt am Flügel in der Liederhalle

ICEJ Holocaust Gedenktag

„Gegen das Vergessen – Für jüdisches Leben in Deutschland“: Für mich ein wichtiges Anliegen – der internationale Holocaust Gedenktag. Initiert von der ICEJ (Internationale Christliche Botschaft Jerusalem) berichtete im Mozartsaal der Liederhalle die 89-jährige Holocaust-Überlebende Eva Erben von ihrer Deportation in das Vernichtungslager Auschwitz 1941.

Michael Schlierf und Klaus Graf spielen mitten im Wald

Jazz im Wald

Dieses – durch Corona bedingt im kleinen Rahmen – und letztes Jahr waren Klaus Graf und ich im Haus des Waldes zu Gast. Dabei entstand zum 30-jährigen Jubiläum dieses Video.

Gehörlose stehen um den Flügel von Michael Schlierf und berühren mit ihren Händen die schwingenden Seiten

Musik für Gehörlose

Beim Zuschauertag von Stunde des Höchsten konnten 20 Gehörlose Zuschauer die Musik fühlen, indem sie um den Flügel standen und die Schwingungen direkt erspüren konnten.